Aktuellstes von Putzfrau - 24

Putzen ist gefährlicher als Fussball spielen

Putzen auf dem Stuhl - häufige Ursache von UnfällenStaubsaugen, Bügeln und Fensterputzen zählen zu jenen Tätigkeiten, die am häufigsten mit einer Verletzung enden. Das zeigt eine aktuelle Auswertung der Unfallstatistik von Uniqa Österreich. Ausgewertet wurde, wie viele Unfälle im vergangenen Jahr passierten und bei welchen Tätigkeiten man sich am häufigsten verletzte. Insgesamt wurden 2014 bei Uniqa Österreich knapp 30.000 Unfälle im Rahmen der Unfallversicherung eingereicht.

Jeder zweite dieser Unfälle ereignete sich bei der Hausarbeit. Peter Eichler, Vorstand Uniqa Österreich: “Es ist immer wieder verwunderlich, dass der häufigste Grund für Verletzungen bei der Hausarbeit liegt. Das hängt wohl damit zusammen, dass man gerade beim Putzen oft anstatt einer Leiter nur einen Stuhl verwendet, um etwa an eine Stelle zu gelangen, die man sonst nicht erreicht. Man ist hier anscheinend einfach unvorsichtiger, weil wohl niemand davon ausgeht, wie gefährlich es ist, sauber zu machen.”

Rund 20 Prozent – also jeder fünfte Unfall – ist 2014 beim Sport passiert. Zwei Drittel aller Sportunfälle übrigens beim Fußballspielen, Ski- und Radfahren

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben