Aktuellstes von Putzfrau - 24

Frühjahrsputz – Spassbringer oder leidige Pflicht?

Mit steigenden Temperaturen löst sich nicht nur die Natur von den Überresten des kalten Winters, um sich in ein farbenfrohes Gewand zu hüllen. Landauf und landab machen sich auch die Menschen an den obligatorischen Frühjahrsputz, um ihr Zuhause wieder strahlen zu lassen. Doch wie ist es tatsächlich um das Großreinemachen bei den Deutschen bestellt? Wird...
Mehr lesen

Beim Weihnachtsputz an die Umwelt denken

In der Adventszeit steht neben Plätzchen backen und Geschenke kaufen vielerorts ein gründlicher Hausputz auf dem Programm. Die Verbraucher Initiative empfiehlt, zum Schrubben und Wischen umweltschonende Produkte zu bevorzugen und stellt empfehlenswerte Siegel vor. Der Klassiker unter den Umweltzeichen ist der Blaue Engel. Er kennzeichnet Reinigungsmittel, die ohne gefährliche Chemikalien auskommen. Sie werden nach der Nutzung...
Mehr lesen

Sieben Tipps, wie Ihre Wäsche frischer duftet

Trotz regelmäßigen Waschens kann saubere Wäsche manchmal unangenehm riechen. Mit verschiedenen Maßnahmen lässt sich Abhilfe schaffen. Die Verbraucher Initiative gibt einen Überblick.
  • An der frischen Luft trocknen: Stellen Sie an sonnigen, windigen und regenfreien Tagen wie jetzt im Sommer Ihre Wäsche nach draußen auf den Balkon, in den Garten oder ans offene Fenster. Kleidung, Handtücher...
Mehr lesen

Haushalt wird zunehmend Männersache

Waschen, Putzen und Reinigen gehören seit Urzeiten zum Leben. Wie wird ihre Zukunft aussehen? Die Studie „Das neue Sauber – Haushaltspflege im Licht der Megatrends“ vom zukunftsInstitut im Auftrag des Industrieverbandes Körperpflege- und Waschmittel e. V. (IKW) analysiert auf Grundlage von aktuellen Megatrends, wie Haushaltstätigkeiten und -produkte künftig gestaltet sein werden. Es lassen sich drei...
Mehr lesen